Loading…
This event has ended. Create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
View analytic
Saturday, July 9 • 15:45 - 16:45
Recherchen in der Medienwelt

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Immer weniger Zeitungen oder Magazine haben eine eigene Medienseite. Und wenn doch wird sie zumeist mit den PR-Texten von Sendern oder Verlagen gefüllt, die auf ihre Sendungen oder Publikationen hinweisen. Was immer weniger wird ist die kritische Auseinandersetzung mit all dem, was Medien so alles tun. Oder auch, was sie nicht tun. Stefan Niggemeier ist seit vielen Jahren einiger der wenigen, die vieles kritisch hinterfragen, die Missstände benennen. Und die erleben müssen, wie schlecht manche Medienleute mit Kritik umgehen können. Seit einigen Monaten bündelt er - zusammen mit Boris Rosenkranz - all siene Erkenntnisse, seine Erlebnisse, auch auch seine Kritikpunkte auf dem neuen Projekt übermedien.de. Zuvor war er bei BILDBLOG.de oder auf Stefan-Niggemeier.de genau so präsent wie in der FAS oder beim SPIEGEL. Warum er das mit solcher Leidenschaft macht, wie die Kollegen/innen reagieren, wie er generell den Zustand der Medienkritik sieht - darüber werden er und Boris Rosenkranz auf diesem Kollegengespräch reden. Und all jene Fragen beantworten, die die Zuhörer/innen schon immer stellen wollten. 

Links: 

http://uebermedien.de

http://www.bildblog.de

http://www.zeit.de/kultur/2016-01/uebermedien-niggemeier-medienkritik 

http://de.ejo-online.eu/qualitaet-ethik/den-journalisten-auf-die-finger-schauen 

http://taz.de/!5315682 


Moderatoren
avatar for Silke Burmester

Silke Burmester

freie Journalistin
Silke Burmester lebt als freie Journalistin und Dozentin in Hamburg. Weil sie über „was mit Medien“ nachdenkt, pausieren die taz Medienkolumne "Die Kriegsreporterin" und andere Schreibereien. Über Twitter werden aber noch Lebenszeichen ausgesandt: @medienfront 

Referenten
avatar for Stefan Niggemeier

Stefan Niggemeier

Co-Founder, Übermedien
Stefan Niggemeier wurde als Fernseher geboren und sieht seither alles, was läuft, aus beruflichen Gründen auch Schrott, inzwischen sogar HD. Er ist Diplom-Journalist und schreibt seit Jahren über Medien, was manchmal und zum Glück auch therapeutisch wirkt. Als Redakteur hat er die Medienseite der Frankfurter AllgemeinenSonntagszeitung aufgebaut, er ist Bildblog-Gründer und... Read More →
avatar for Boris Rosenkranz

Boris Rosenkranz

Co-Founder, Übermedien
Boris Rosenkranz wollte nie zum Fernsehen, unter anderem weil TV-Journalisten bei Drehs immer alles um- aber nicht wieder aufräumen. Nach einem Volontariat beim Norddeutschen Rundfunk blieb er trotzdem dort. Vorher hat er studiert, frei und als Redakteur bei der taz geschrieben, regelmäßig auch auf der Medienseite. Seit 2011 ist er freier Autor beim NDR Fernsehen, fürs Medienmagazin ZAPP und Extra 3, und gelegentlich sagt... Read More →


Saturday July 9, 2016 15:45 - 16:45
K6

Attendees (40)