Loading…
This event has ended. Create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
View analytic
Friday, July 8 • 15:15 - 16:15
Geheimprojekt TTIP: Leaks und Langzeitrecherche – Geheime Verhandlungen transparent machen

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

TTIP ist ein politischer Aufreger, aber für die Berichterstattung ein schwerer Brocken: kompliziert, abstrakt und vor allem geheim. Das gemeinnützige Recherchebüro Correctiv hat 2015 eine Langzeitrecherche über die Verhandlungen zum Freihandel mit den USA gestartet, mit dem Ziel, die geheimen Verhandlungen so transparent und verständlich wie möglich zu machen. Hunderte von Dokumenten wurden seitdem bei CORRECTIV veröffentlicht. Die Informationsbeschaffung ist sensibel, weil neben der EU auch die USA an TTIP beteiligt sind. Greenpeace gelang im Mai dieses Jahres dann ein Scoop: die NGO gelangte an ein Konvolut fast aller zu dem Zeitpunkt aktuellen Verhandlungstexte und veröfftlichte diese über die Recherchekooperation NDR, WDR und SZ sowie online. 

Ein Bericht aus der Praxis: Wie kommt man kontinuierlich an Dokumente, wie baut man Quellen auf und wie kann man sie wirksam schützen? 

https://www.greenpeace.de/ttipleaks 

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/-geheime-ttip-papiere-enthuellt-1.2975097

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/ttip-211.html


Moderatoren
avatar for Ozan Demircan

Ozan Demircan

Korrespondent, Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Geboren in Köln. Seit 2012 Redakteur beim Handelsblatt und seit diesem Jahr Auslandskorrespondent mit Sitz in Zürich. Ozan Demircan studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Köln und absolvierte parallel die Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. Beim Handelsblatt war er zunächst zwei Jahre lang Versicherungskorrespondent in Frankfurt und deckte unter anderem einen Bestechungsskandal bei einem großen... Read More →

Referenten
avatar for Justus von Daniels

Justus von Daniels

Reporter, CORRECTIV
Justus is a reporter at CORRECTIV based in Berlin. For the time being, he is completly absorbed by TTIP. He coordinates a single-subject news website at CORRECTIV, collecting documents, analyzing the negotiations and creating a network to inform the public about the deal between the EU and the US. | Before joining CORRECTIV, Justus worked for the weekly DIE ZEIT and a magazine as a freelancer. He holds a PhD in Law.
avatar for Lena Gürtler

Lena Gürtler

Autorin, NDR
Lena Gürtler, Jahrgang 1977, arbeitet seit 2008 als Autorin für den NDR. Die Rostockerin studierte Politikwissenschaft und VWL an der Universität Hamburg und dem Institut d’Etudes Politiques in Paris. Nach dem Studium arbeitete sie als Referentin des Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen in Schwerin und veröffentlichte eine Studie über die strafrechtliche DDR-Aufarbeitung in Mecklenburg-Vorpommern. Als... Read More →
avatar for Marta Orosz

Marta Orosz

Reporter, CORRECTIV
Marta Orosz works as a reporter for the Berlin-based investigative newsroom Correctiv.org. She has been engaged in long-term investigations on TTIP and on the far-right group Pegida. As a Germany correspondent for Hungarian media, her other focus is politics and economy in Eastern Europe.
avatar for Manfred Redelfs

Manfred Redelfs

Leiter Recherche-Abteilung, Greenpeace
Dr. Manfred Redelfs, geboren 1961, leitet die Rechercheabteilung von Greenpeace und ist nebenberuflich als Recherchetrainer tätig, u.a. für die Henri-Nannen-Schule, die Akademie für Publizistik und den Verlag Gruner+Jahr. Nach dem Studium der Journalistik und Politikwissenschaft in Hamburg, Washington, Berkeley und Oxford hat er im Anschluss an ein NDR-Volontariat mehrere Jahre für den NDR gearbeitet; Vertretung von... Read More →


Friday July 8, 2016 15:15 - 16:15
K3

Attendees (32)